Damen-Golf: USA erkämpften sich Sieg beim Solheim Cup

Sport habe ich auch gemacht: Beim wichtigsten Golf-Teamturnier der Damen in St. Leon-Rot sah es lange nach einem Sieg der Europäerinnen aus, bis die USA eine mächtige Aufholjagd starteten.

Schon vor dem ersten Schlag verbeugte sich Sandra Gal vor der vollgepackten Zuschauertribüne. Mit Humba-Tätärä und La Ola begrüßten die Fans Deutschlands beste Golferin lautstark, als sie das letzte Einzelmatch des Solheim Cups einläutete. Mit einem starken Start hatte die Düsseldorferin zwei Punkte beigetragen. Doch nach einer grandiosen Aufholjagd holte das Team USA den großen europäischen Vorsprung am Schlusstag noch ein – und machte beim Kontinentalvergleich kräftig Werbungfür den Golfsport.

Der ganze Artikel bei Focus Online…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s